gruene.at
Navigation:
am 10. November 2017

Stadtforum der Grünen Baden zum Thema E-Mobilität mit Experte Fritz Vogel

Eva Pech - Auf reges Interesse stieß wieder das regelmäßig stattfindende Stadtforum der Grünen Baden. Diesmal widmete man sich dem aktuellen Thema E-Mobilität.

Susi Szalanski (Grüne), Fritz Vogel, Stadträtin Andrea Kinzer (Grüne)

Zu Gast war der E-Mobilitätsexperte Fritz Vogel, der dem interessierten Publikum anschaulich die Vorteile von Elektro-Fahrzeugen gegenüber jenen mit Diesel- oder Benzinantrieb zeigte. Die Technik schreitet weiter voran. So selbstverständlich wir heute beispielsweise mit dem Handy fotografieren und jederzeit online sind, werden wir in der Zukunft E-Tankstellen an jeder Ecke finden. Das lange Laden der E-Fahrzeuge und die Reichweite werden dann Themen der Vergangenheit sein. 

Bereits heute schlägt ein Elektrofahrzeug in Sachen Lebensdauer Diesel- und Benzinautos. „Der wichtigste Punkt aber ist, dass wir keinen Planeten B haben. Wenn wir an die nächsten Generationen denken, liegt die Zukunft in der E-Mobilität.“ schließt Vogel den spannenden Abend.