gruene.at
Navigation:
am 18. Mai

BADEN RADELT AUF REZEPT

Grüne Baden RED - Start der Initiative „Radeln und Gesundheit“

Baden, am 18. Mai: In dieser Woche startet die Stadtgemeinde Baden die Initiative „BADEN RADELT AUF REZEPT“. 13 Badener ÄrztInnen und TherapeutInnen machen mit. Sie motivieren ihre PatientInnen zum Radfahren im Alltag. Die Radl-Rezepte, gleichzeitig Gewinnspielkarten, sind in der Landschafts-Apotheke und Heilquell Apotheke abzugeben. Die Volksbank in Baden sponsert den Hauptpreis, ein Elektro-Citybike im Wert von 2.500,- Euro.

Stellvertretend für die teilnehmenden Ärzte appelliert Prim. Dr. Fellmann-Bauer: „Bewegungsmangel stellt heute in der entwickelten Welt, gemeinsam mit Überernährung, die zentrale und kostenintensivste Herausforderung für das Gesundheitssystem dar. Dahinter aber lauert eine noch viel größere Herausforderung, nämlich die Auswirkungen des Klimawandels auf die Gesundheit. Der Umstieg auf das Fahrrad, besonders im städtischen Raum, kann zwar beide Probleme nicht aufhalten, bringt aber in kurzer Zeit deutlich merkbare Verbesserungen für alle.“

  • täglich 10 Minuten radeln stärkt Muskulatur und Gelenke
  • täglich 20 Minuten verbessert Ihr Immunsystem
  • täglich 30 Minuten regt Ihre Herzfunktion an
  • jede Minute baut Stress ab und steigert das Konzentrationsvermögen

Die Initiative „BADEN RADELT AUF REZEPT“ wird vom Energiereferat der Stadtgemeinde Baden koordiniert und umgesetzt.