gruene.at
Navigation:
am 29. Juni

Radweg Grabengasse

GRÜN PRESS - Mehr Sicherheit für Badens Radfahrer

Immer wieder kam es im Bereich vor dem Eckgrundstück Grabengasse 20 (Firma Schumits) zwischen Radfahrern, die auf dem gegen die Einbahn geführten Mehrzweckstreifen unterwegs sind und Fahrzeugen, deren Lenker die Linkskurve zu eng anfahren, zu gefährliche Situationen. Durch die kleinräumige Anhebung des Mehrzweckstreifens im Kurvenbereich um zirka 5 -10 cm und eine Abgrenzung zur Fahrbahn durch ein mit 7-Zoll-Granitwürfeln ausgeführtes Schrägbord wird das zu enge Anschneiden dieser Kurve künftig vermieden und der Bereich deutlich entschärft. Die bestehenden Längsparkstreifen bleiben dabei unverändert.

„Mit dieser Maßnahme konnten wir ein Plus an Sicherheit schaffen und gleichzeitig alle Stellplätze erhalten“, freuen sich Bürgermeister Stefan Szirucsek und Vizebürgermeisterin Helga Krismer über die gelungene Umsetzung.