gruene.at
Navigation:
am 26. Mai

Baden erhält über 500.000 Euro vom Bund für Infra­struk­tur

Martina Nouira-Weissenböck - Sonderzuschüsse für Gemeindeprojekte

Aufteilung Gemeinden NÖ

Vor einigen Tagen hat das Parlament das Gesetz für kommunale Investitionen beschlossen.

„Für Baden sehr erfreulich! Mehr als 500.000 Euro sind für Projekte abzuholen, die neu geplant bzw. bis Ende 2016 in der Planungsphase waren. Wir werden intern noch genauer prüfen, wo dieser Zuschuss abzuholen ist“, so Vize-Bürgermeisterin Helga Krismer.

Die Vorsitzende des Ausschuss für Stadtbilanz relativiert: „Da wir nach wie vor eine angespannte Budgetsituation haben, macht jeder Extra-Euro Freude. Dennoch gilt der Zuschuss pro Projekt nur zu 25%. Somit sollte ein Gesamtinvestment von 2 Mio Euro bis Juni nächsten Jahres ausgelöst werden. Das werden wir mit Augenmaß prüfen“, so Gemeinderätin Martina Weißenböck von den Grünen.